Letzte Neuigkeiten:



Das neue aktuelle Programm von Strobl und Sokal:


"Glück für die Welt"


 

Viktor Gernot über Strobl & Sokal:

... "Sowie für Gernot & Niavarani wohl Farkas, Waldbrunn, Gerhard Bronner und Helmut Qualtinger die großen Vorbilder bedeuten, so heißen die Ikonen von Strobl & Sokal - Pirron & Knapp, Maxi Böhm und Walter Juhrmann. Wollen sie, meine Damen und Herren, einen vergnügten zweistündigen Kurzurlaub vom grauen Alltag erleben, dann lautet meine Empfehlung an Sie: "Schauen Sie sich das an!"

Nämlich das neue Programm von Strobl & Sokal.

 
 
 
 
 
 

 Biographie

 

 Programme

 

 Gala

 

 Termine

 

 Kontakt/Buchung

 

 Weblinks

 

PRESSE

Strobl und Sokal sind der Gegenbeweis für die These, dass nichts besseres nachkommt. Die beiden stehen nicht für man tut, was man kann“, sondern für „man kann was man tut“. Sie machen das, was man mir am besten tut: Sie bringen mich zum lachen. Strobl und Sokal haben Hirn, herz und Eier. Nicht nur medizinisch –was für die männliche Spezies an sich hilfreich ist, auch metaphorisch. Ich habe zu danken.

Dieter Chmelar


Die Strobl & Sokal Programme habe ich alle gesehen, beim letzten habe ich sogar am Dialogbuch mitschreiben dürfen. Ich mag die Erzählweise und den Vortrag, ich mag die Liedauswahl, ich mag vor allem Strobl & Sokal. Seit den 80ern kennen wir einander und haben gegenseitig aufmerksamst die Entwicklungen der jeweiligen Karrieren begleitet und beobachtet.

Ich habe eine Schwäche für Können und Handwerk. Die beiden Vollblutmusiker und unverwechselbaren Komödianten schenken mir im 21. Jahrhundert eine willkommene Erinnerungsauffrischung, wie man einst in Wien gesungen und geblödelt hat und tragen diese Tradition runderneuert und mühelos ins neue Jahrtausend. Sowie für Gernot & Niavarani wohl Farkas, Waldbrunn, Gerhard Bronner und Helmut Qualtinger die großen Vorbilder bedeuten, so heißen die Ikonen von Strobl & Sokal - Pirron & Knapp, Maxi Böhm und Walter Jurmann. Wollen sie, meine Damen und Herren, einen vergnügten zweistündigen Kurzurlaub vom grauen Alltag erleben, dann lautet meine Empfehlung an Sie: "Schauen Sie sich das an!"

Nämlich das neue Programm von Strobl & Sokal.

Viktor Gernot

Presseecho #2